Neu: Piloten*innen für Piloten*innen 

In der COVID-19 Pandemie werden wir Flugzeugführer*innen vor große Herausforderungen gestellt. Unsere Arbeitsplätze sind gefährdet oder bereits verloren gegangen. Eine gültige Lizenz mit einem aktuellen Type-Rating ist eine wichtige Voraussetzung um am Arbeitsmarkt zu bestehen. Unser Verein und unser Netzwerk bieten Ihnen unentgeltlich Unterstützung bei der Verlängerung gängiger Typenberechtigungen (z.B. Airbus 320, Airbus 330 usw.) Wir vermitteln unentgeltlich erfahrene Type-Rating Examiner für Kolleg*innen, die durch die Auswirkungen der COVID-19 Pandemie Unterstützung benötigen.

Treten Sie mit uns in Kontakt: contact@aviationqualityassociation.de


Aviation 

Quality 

Association 

Wir, Expert*innen aus den verschiedenen Bereichen der Luftfahrt, wollen zukünftige Entwicklungen im Bereich Personalauswahl  für Cockpit- und Kabinenbesatzungen gestalten und neue, innovative Verfahren entwickeln. 
Wir möchten Luftfahrtgesellschaften, Dienstleister in der Auswahl von Luftfahrtpersonal, Flugschulen und Flugzeughersteller zusammenführen, um die Herausforderungen und Veränderungsprozesse in der Luftfahrt zu bewältigen.


Wir

Wir sind ein eingetragener Verein im Handelsregister
der Hansestadt Hamburg.

Aviation Quality Association e.V.    

Ab sofort möchten wir Ideen und Projekte zusammen mit Ihnen und unseren Expert*innen entwickeln und damit neue Maßstäbe in der Luftfahrt setzen.

Unsere Expert*innen sind Luftfahrtpsycholog*innen, Führungskräfte in Luftfahrtbetrieben und Flugschulen, erfahrene Flugkapitäne und Type Rating Examiner diverser europäischer Flugbetriebe.


Ziele

Wir möchten die Qualität der Auswahl von Cockpit- und Kabinenbesatzungen verbessern und die Prozesse um moderne und innovative Verfahren erweitern. 

Wir möchten die Anforderungsprofile an zukünftige Flugzeugführer*innen und Flugbegleiter*innen weiterentwickeln.

Wir möchten die Evolutionen in der Luftfahrt begleiten und Impulse schaffen, die nötig sind um zukunftsfähig zu bleiben. Stillstand ist keine Option, schon heute müssen die Anforderungen an das System "Mensch" durch die Technik der Zukunft analysiert und in intelligente Verfahren implementiert werden..

Wir möchten den Luftfahrtbetrieben und Dienstleistern Schulungen Ihrer Mitarbeiter*innen anbieten, um sich den Herausforderungen der Personalauswahl in der Zukunft stellen zu können.